Dienstag, 21. November 2017

Frage des Tages:

Warum sind Tunnel nie kerzengerade?

Warum haben Tunnel Steigungen und Kurven? Fährt man in einen größeren Bergtunnel rein geht die Straße meistens aufwärts, ab der Häfte wieder abwärts. Die Steigung ist dazu da, damit das Wasser abläuft. Tunnel ohne Steigung in der Mitte (gibt's auch) brauchen ständige Pumpenbetreuung. Oft haben lange Tunnels Kurven. Diese wirken dem "Tunnelblick", also dem Einschlafen des Autofahrers entgegen, machen den Tunnel passiv sicherer. Es gibt auch Kurven vor Tunnelenden. Damit soll verhindert ... [Weiterlesen...]
 

Neueste Frage:

Wie kommt die Mine in den Bleistift?

Der Bleistift wird seinem Namen schon seit Jahrhunderten nicht mehr gerecht. Seine Mine besteht nämlich aus Graphit. Das ist nicht nur dunkler als Blei, sondern vor allem auch einfacher herzustellen, günstiger und gesünder. Aber wie kommt sie in den hölzernen Bleistift hinein? Genau genommen kommt die Mine nicht in den Stift, sondern der Stift um die Mine. Das umhüllende Holz besteht zunächst aus zwei Hälften, in die an den Innenseiten eine Rille gefräst wurde. Diese passt sich exakt der Form … [Weiterlesen...]