Dienstag, 18. Dezember 2018

Woher hat das Martinshorn seinen Namen?

MartinshornDie Fanfare eines Einsatzfahrzeuges (Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst etc.) wird Martinshorn genannt. Genau genommen heißt es Folgetonhorn. Entgegen vieler Meinungen stammt der Name jedoch nicht vom Heiligen Sankt Martin ab, sondern ganz schlicht und ergreifend von dem Familiennamen des Erfinders. Die „Deutsche Signal-Instrumenten-Fabrik Max B. Martin“ entwickelte gemeinsam mit Polizei und Feuerwehren bereits im Jahre 1932 ein Mehrtonhorn, das markenrechtlich geschützte „Martin-Horn“.

Ihre Fehlermeldung wird verarbeitet. Bitte warten...

Ähnliche Fragen: