Überspringen zu Hauptinhalt

Wie funktioniert Sonnencreme?

Sonnenlicht kann die Haut verbrennen, weil es gebündelte Energie ist. Sonnencremes schützen auf zwei Arten: Entweder sie enthalten winzige Teilchen, die sich als dünner Schleier über die Haut legen und nur wenig Licht durchlassen. Oder sie bestehen aus einem Stoff, der sich unter Lichteinwirkung verwandelt und dabei die meiste Sonnennergie aufbraucht. In beiden Fällen schützen die Cremes nur eine Zeit lang, dann heißt es: Raus aus der Sonne!