Überspringen zu Hauptinhalt

Warum muss man gähnen?

Dass wir lediglich gähnen, wenn wir schrecklich müde sind und uns schlapp fühlen, ist ein großer Irrglaube. Natürlich führt ein Schlafmangel zum Gähnen, aber auch wenn wir gelangweilt oder hochkonzentriert sind, müssen wir wie unter Zwang tief Luft einatmen. Grund: Das Gehirn signalisiert, dass es mehr Sauerstoff benötigt und löst diesen Reflex aus.

An den Anfang scrollen