Freitag, 20. Oktober 2017

Warum haben wir Lippen?

mouth-7336_1280Lippen bilden den Übergangsbereich zwischen Mundschleimhaut und Gesichtshaut. Sie sind rot, weil die Haut dort sehr dünn und gut durchblutet ist. Nur Menschen haben typische Lippen, denn Hunde, Katzen und andere Tiere besitzen keine solche Übergangszone (zumindest nicht in dieser ausgeprägten Form). Lippen sind sehr empfindlich. Sie helfen dabei, zu kalte oder zu heiße Speisen zu indentifizieren, bevor man sie sich in den Mund steckt. Und sie sorgen dafür, daß sich Küsse schön anfühlen. ;-)

Ihre Fehlermeldung wird verarbeitet. Bitte warten...

Warum sind Lippen rot?

lips-64395_1280Es ist die rote Farbe des Blutes, welche durch die Lippen schimmert. Im Vergleich zu anderen Hautpartien ist die Haut an den Lippen extrem dünn: nur etwa 0,02 Millimeter (an den Fußsohlen ist die Haut 50 Mal dicker). Gleichzeitig ist die die Anzahl der Blutgefäße im Lippenbereich sehr hoch. Rote Lippen gelten schon seit Jahrhunderten als besonders sinnlich. Das wusste auch schon die russische Zarin „Katharina die Große“. Um ihre Lippen in besonders leuchtendem Rot erstrahlen zu lassen, ließ sie sich ihre Lippen von ihren Dienerinnen ansaugen und anbeißen.

Ihre Fehlermeldung wird verarbeitet. Bitte warten...