Mittwoch, 12. Dezember 2018

Wie alt kann ein Baum werden?

tree-102809_1280Wie alt ein Baum werden kann, hängt maßgeblich davon ab, zu welcher Gattung er gehört. Während Obstbäume auf schwach wachsenden Unterlagen nur etwa 25 Jahre alt werden, hat die als der älteste Baum der Welt geltende Fichte „Old Tjikko“ im Nationalpark Fulufjället im mittelschwedischen Bezirk Dalarna ein stolzes Alter von sage und schreibe 9.550 Jahre. Birken werden beispielsweise rund 100 Jahre alt, Schwarzerlen etwa 120 Jahre, Spitzahorn und Hainbuche etwa 150, 250 die Rotbuche, 300 die Schwarzpappel, 400 Ulme, Bergahorn und Douglasie, 600 Tannen, Kiefern und Lärchen. Linden und Eichen werden sogar bis 1.000 Jahre alt.

Ihre Fehlermeldung wird verarbeitet. Bitte warten...

Ähnliche Fragen: