Donnerstag, 23. Mai 2019

Warum schießt man an Silvester Raketen?

fireworks-180553_1280Silvester ist die Mitte der sogenannten Rauhnächte in der Zeit zwischen Christtag und Dreikönig. Ausgehend von dem germanischen Volksglauben, daß in dieser Nacht der Wintersonnenwende die jenseitigen Mächte besonders lebendig sind, daß Wotan mit seinem wilden Heer mit Sturmesheulen und brausendem Lärm durch die Wälder und Lüfte saust und das Böse nur durch Peitschenknall und großen Lärm abzuhalten sei, entstand der Brauch des Neujahrsanschießen. Das Böse abzuwehren als ursprüngliche Intention unserer heidnischen Vorfahren hat sich gewandelt in ein freudiges und lautstarkes Begrüßen des neuen Jahres. Das Schießen mit Böllern und Gewehren kam bald nach der Verbreitung des Schwarzpulvers auf.

Ihre Fehlermeldung wird verarbeitet. Bitte warten...

Ähnliche Fragen: