Montag, 25. Mrz 2019

Warum weint man, wenn man traurig ist?

bowie15091000045Es sind Gefühle wie Schmerz, Trauer, Freude oder auch Rührseligkeit, die uns zum Weinen bringen. Das ist gut so, denn damit bleibt unser seelisches Gleichgewicht erhalten. Die Tränen wirken dabei für Geist und Körper wie ein Reinigungsmittel. Sie enthalten schmerzlindernde, infektionshemmende und fröhlichstimmende Stoffe.

Ihre Fehlermeldung wird verarbeitet. Bitte warten...

Ähnliche Fragen: