Mittwoch, 12. Dezember 2018

Woher kommen Sommersprossen?

nicweb080700063Die Haut produziert bei Sonnenschein verstärkt das braune bis schwarze Farbpigment Melanin. Es ist verantwortlich für die Hautfarbe und die Sonnenbräunung, die bei jedem Menschen unterschiedlich ist. Bei hellhäutigen Menschen bildet sich dieses Pigment aber nicht gleichmäßig, sondern fleckenweise. Das sind die Sommersprossen. Wenn die Sonne im Herbst nicht mehr so intensiv scheint, verblassen die „lustigen Pünktchen“ wieder ein wenig.

Ihre Fehlermeldung wird verarbeitet. Bitte warten...

Ähnliche Fragen: